amazon high score

Nur das Beste für die Besten!
Schleichweg am Regendurchlaufbecken Ruschegraben in Lichtenberg
Schleichweg am Regendurchlaufbecken Ruschegraben in Lichtenberg
Schleichweg am Regendurchlaufbecken Ruschegraben in Lichtenberg
Der Verlauf des ehemaligen Schleichwegs am Regendurchlaufbecken Ruschegraben zwischen Josef-Orlopp-Straße und Herzbergstraße in Lichtenberg. Der Schleichweg wurde 2015 durch einen neuen Zaun gesperrt.
Hinter der Mauer der Feuerwache Lichtenberg war der Verlauf der projektierten Straße 15.
Die Straße 15 ist die projektierte Verlängerung der Bürgerheimstraße/Schottstraße und sollte Teil einer Verbindungsstraße zwischen Frankfurter Allee und Herzbergstraße werden.
Der Ruschegraben verläuft verrohrt von seinem Quellgebiet nördlich vom Zwischenpumpwerk Lichtenberg an der Landsberger Allee bis zu seiner Mündung in den Rummelsburger See am westlichen Ende der Zillepromenade.
Ehemals war hier die Kleingartensiedlung Karlsland.
Die Josef-Orlopp-Straße hieß vor 1960 Rittergutstraße.
Ortsteil Alt-Lichtenberg im Bezirk Lichtenberg im Land Berlin, 2015.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos