Tor und das Gartenhaus vom ehemaligen Jüdischen Arbeiterheim und Familienheim von 1901 in der Smetanastraße im Komponistenviertel in Berlin-Weißensee
Tor und das Gartenhaus vom ehemaligen Jüdischen Arbeiterheim und Familienheim von 1901 in der Smetanastraße im Komponistenviertel in Berlin-Weißensee
Tor und das Gartenhaus vom ehemaligen Jüdischen Arbeiterheim und Familienheim von 1901 in der Smetanastraße im Komponistenviertel in Berlin-Weißensee
Das Tor und das Gartenhaus vom ehemaligen Jüdischen Arbeiterheim und Familienheim von 1901 in der Smetanastraße im Komponistenviertel in Berlin-Weißensee.
Die Gebäude wurden in den Jahren 1900-1901 vom Deutsch-Israelitischen Gemeindebund errichtet. Die Architekten waren Hoeniger und Sedelmaier.
Ortsteil Weißensee im Bezirk Pankow in Berlin, 2014.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos