Fotowiesel.de BasisFotomapInfo PayPal Gefällt Mir Button
Berlin erforschen und Brandenburg entdecken
Basis | Foto-Projekte | Ruschestraße - Vulkanstraße - Große-Leege-Straße |

Große-Leege-Straße in Alt-Hohenschönhausen

32 / 42
Große-Leege-Straße in Alt-Hohenschönhausen Große-Leege-Straße in Alt-Hohenschönhausen
Das Manfred-Von-Ardenne Gymnasium mit der Sonnenuhr an der Große-Leege-Straße Ecke Werneuchener Straße in Alt-Hohenschönhausen.
Das Schulgebäude wurde von 1955 bis 1957 als Pestalozzi-Schule vom Rat des Stadtbezirks Weißensee gebaut.
Anfangs Pestalozzi-Mittelschule, später Pestalozzi-Schule, später Pestalozzi-Oberschule und nach 1990 Gymnasium.
Die Große-Leege-Straße ist Teil der ehemaligen Verbindungsstraße zwischen dem Dorf Hohenschönhausen und dem Dorf Lichtenberg und ist benannt nach Julius Grosse-Leege, einem Besitzer des Ritterguts Hohenschönhausen.
Die Werneuchener Straße ist nach der Ortschaft Werneuchen im Barnim benannt.
Das Gebiet wurde um 1900 Neu-Hohenschönhausen genannt.
Märkisches Viertel im Ortsteil Alt-Hohenschönhausen im Bezirk Lichtenberg im Land Berlin, 2017.
Entdecke mehr dazu auf amazon.de.
Mach dich schlau über Berlin & Brandenburg mit bb-buch.de.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© 2004 - 2019 Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutzerklärung & Impressum & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Weitere Informationen