amazon high score

Nur das Beste für die Besten!
Eckhaus mit vier Ecken in Lichtenberg
Eckhaus mit vier Ecken in Lichtenberg
Eckhaus mit vier Ecken in Lichtenberg
Das Eckhaus mit den vier Ecken, an der Scheffelstraße Ecke Paul-Junius-Straße in Lichtenberg.
Das Mietshaus wurde 1927 von der Berliner Bau GmbH gebaut, heute Berliner Bau Genossenschaft.
Die Paul-Junius-Straße hieß hier bis 1975 Wolfgangstraße und war eine Verbindungsstraße bis zur Roederstraße, seit 1975 Karl-Lade-Straße, am Fennpfuhl, die mit dem Bau der Plattenbausiedlung Fennpfuhl in den 1970er Jahren am Wolfgangspfuhl unterbrochen wurde.
Die Scheffelstraße war bis 1907 Teil der Eldenaer Straße und bis 1881 Teil vom Weidenweg, der die Verbindung zwischen dem Dorfanger Lichtenberg und dem alten Berliner Frankfurter Tor war.
Ortsteil Lichtenberg im Bezirk Lichtenberg im Land Berlin, 2017.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Für Unterstützung bei Recherchen:

Seriöse Spartipps und Gewinnspiele

Ohne Tricks - Null Risiko - Absolut Fair!
Probiere es aus - es funktioniert!
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos