Güterbahnhof Friedrichsberg
Güterbahnhof Friedrichsberg
Güterbahnhof Friedrichsberg
Das Gelände vom ehemaligen Güterbahnhof Friedrichsberg.
Der Güterbahnhof Friedrichsberg wurde an der Ringbahn-Station Friedrichsberg von 1891 angelegt, die beide 1897 in Frankfurter Allee umbenannt wurden. Ab 1872 gab es eine Ringbahn-Haltestelle mit Güter-Station direkt an der Frankfurter Allee.
Ab 1970 war hier der Containerbahnhof Frankfurter Allee - der erste Containerbahnhof der DDR. Der Containerbahnhof wurde 1999 geschlossen.
Links steht das neue elektronische Stellwerk Frankfurter Allee von 2012. Dort stand vorher ein altes Gebäude.
Rechts die Notübernachtung III - HalleLuja der Kältehilfe der Berliner Stadtmission.
Über den ehemaligen Containerbahnhof ist der Verlauf der Autobahn A100 zwischen Frankfurter Allee und Storkower Straße geplant.
Von 1949 bis 1961 war der Bahnhof Frankfurter Allee der Bahnhof Stalinallee.
Ortsteil Alt-Lichtenberg im Bezirk Lichtenberg im Land Berlin, 2017.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos