Funkhaus Berlin Nalepastraße an der Spree
Funkhaus Berlin Nalepastraße an der Spree
Funkhaus Berlin Nalepastraße an der Spree
Das Funkhaus Nalepastraße an der Spree in Berlin auf der gegenüberliegenden Seite des Plänterwaldes. Von 1956 bis 1990 hatte der Rundfunk der DDR hier seinen Sitz. In seiner heutigen Funktion firmiert es als Funkhaus Berlin. Die Räumlichkeiten werden derzeit von Künstlern unterschiedlicher Art, Musikschulen, verschiedenen Firmen und Tonstudios (z. B.Audio Sound Arts Studio, Hörspiel 2, Studio P4 und Tricone Studios) genutzt.
Ortsteil Oberschöneweide im Bezirk Treptow-Köpenick in Berlin, 2014.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos