Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn von der Oderstraßenbrücke
Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn von der Oderstraßenbrücke
Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn von der Oderstraßenbrücke
Das Gleis der Rixdorf/Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn von der Oderstraßenbrücke in Richtung Westen zum Bahnhof Teltowkanal.
Das Gleis der NME verlief bis 1904/05 von der Oderstraßenbrücke in einer Steigung bis auf Höhenniveau der Oderlandstraße.
Links im Gebüsch verläuft das 1936 verlegte Versorgungsgleis zum Flughafen Tempelhof in einer Steigung und überquert mit zwei Brücken das Gleis der NME und die Gleise der Ringbahn. Das Versorgungsgleis wurde 1936 im Auftrag der Luftwaffe verlegt und an die Ringbahn angeschlossen, bzw. querte dabei das Gleis der NME. Während der Luftbrücke zur Berlin Blockade 1948/49 wurde das Versorgungsgleis von der NME betrieben.
Grenze:
Ortsteil Neukölln im Bezirk Neukölln im Land Berlin.
Ortsteil Tempelhof im Bezirk Tempelhof-Schöneberg im Land Berlin.
2016.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos