Südliche Spreeufer zwischen Treskowbrücke und Stubenrauchbrücke
Südliche Spreeufer zwischen Treskowbrücke und Stubenrauchbrücke
Südliche Spreeufer zwischen Treskowbrücke und Stubenrauchbrücke
Das südliche Spreeufer zwischen der Treskowbrücke und der Stubenrauchbrücke. Links mit dem Fabrikgelände der Tuchfabrik John Blackburn von 1869, später Tuchfabrik Albert Müller, danach Tuchfabrik C. Müller., sowie ab 1929 Hüttenwerke C. W. Kayser & Co. Niederschöneweide AG. Zu DDR-Zeiten VEB Berliner Metallhütten- und Halbzeugwerke Werksteil II (1951, BMHW, Halbzeug).
Die roten Backsteingebäude stehen auf dem Fabrikgelände der Borussia Brauerei von 1880, ab 1898 Schultheiß-Brauerei AG, zu DDR-Zeiten Bärenquell Brauerei. Der Schornstein steht auf dem Fabrikgelände der Deutsche Telephonwerke und Kabelindustrie AG Abteilung Kabelwerk von 1916-1918 (DeTeWe), ab 1963 Heizkraftwerk Schöneweide.
Ortsteil Niederschöneweide, Bezirk Treptow-Köpenick, Berlin, 2015.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos