Erkner Alte Poststraße
Erkner Alte Poststraße
Erkner Alte Poststraße
Eine Infotafel zu Gerhart Hauptmann Orte an der Alten Poststraße zwischen der Wohnsiedlung Neu Buchhorst und Karutzhöhe in Erkner.
---
Gerhart Hauptmann. Orte
Gerhart Hauptmann und die Alte Poststraße
Die Alte Poststraße verband seit 1711 die Städte Berlin und Frankfurt an der Oder. Bis zur Eröffnung der Bahnstrecke Berlin-Frankfurt im Jahr 1842 (ab 1846 Niederschlesisch-Märkische Eisenbahn) war diese Wegstrecke die Verbindung für Postkutschen, die zweimal wöchentlich fuhren.
Für Gerhart Hauptmann war die Alte Poststraße in Erkner mit ihrer unberührten Natur ein beliebter Wanderweg, den er in seinem Versepos Till Eulenspiegel verewigt hat.
Im neunten Abenteuer des Epos wird Tills morgendliches Erwachen an einer Landstraße geschildert.
Die Gegend erkennt er als seine Heimat, und er verliert sich in Kindheitserinnerungen.
---
Alte Poststraße vom Post-Cours Berlin-Frankfurt.
Stadt Erkner, Landkreis Oder-Spree, Bundesland Brandenburg, 2018.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos