amazon high score

Nur das Beste für die Besten!
Kurmittelhaus im Kurpark in Bad Freienwalde
Kurmittelhaus im Kurpark in Bad Freienwalde
Kurmittelhaus im Kurpark in Bad Freienwalde
Das Kurmittelhaus im Kurpark in Bad Freienwalde, an der Gesundbrunnenstraße.
Ehemaliges Logier- und Badehaus "Landhaus" von 1790 (Carl Gotthard Langhans).
Seit 2002 Kurmittelhaus.
Die 1683 im Fischerdorf Freienwalde entdeckte Heilquelle (Kurfürstenquelle) legte den Grundstein für die Entwicklung zur Kurstadt.
Der Besuch vom Großen Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg (1620-1688), der 1684 an der Quelle in Freienwalde Linderung für seine Gichtbeschwerden suchte, gilt als Gründungsjahr des Kurbades.
Der Kurpark entstand Ende des 18. Jahrhunderts.
Fachklinik und Moorbad Bad Freienwalde.
Amtsfreie Stadt Bad Freienwalde (Oder) im Landkreis Märkisch-Oderland im Land Brandenburg, 2016.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Für Unterstützung bei Recherchen:

10 beste Geld-Spar-Tricks

Total legal - Null Risiko - Absolut fair!
Probiere es aus - es funktioniert!
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos