amazon high score

Nur das Beste für die Besten!
Biesdorfer Bahnhofsgaststätte Paule
Biesdorfer Bahnhofsgaststätte Paule
Biesdorfer Bahnhofsgaststätte Paule
Die Biesdorfer Bahnhofsgaststätte "Paule" am S-Bahnhof Biesdorf an der Preußischen Ostbahn. Die Gaststätte wurde zwischen dem Bau des Bahnhofs Biesdorf im Jahr 1885 und 1893 erbaut. Im Jahr 1902 wird sie als "Restaurant Freihof" erwähnt. Ab 1904 "Restaurant Julius Heese". Ab 1923 "Restaurant Neumann". Ab 1948 "Gaststätte Neumann". Ab 1999 "Gaststätte Paule". Der Eigentümer war ab 1938 die Deutsche Reichsbahn gewesen. Seit 2015 ist es eine GmbH. Seit dem ist die Gaststätte nach über 100-jährigem Betrieb geschlossen und soll abgerissen werden.
Ortsteil Biesdorf, Bezirk Marzahn-Hellersdorf in Berlin, 2015.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Für Unterstützung bei Recherchen:

Seriöse Spartipps und Gewinnspiele

Ohne Tricks - Null Risiko - Absolut Fair!
Probiere es aus - es funktioniert!
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos