Fotowiesel.de BasisFotomapInfo PayPal Gefällt Mir Button
Berlin erforschen und Brandenburg entdecken
Basis | Berlin erforschen |

Zuckerbäckerstil - Hochhaus an der Weberwiese

Das Hochhaus an der Weberwiese ist ein denkmalgeschütztes Wohnhaus in der Marchlewskistraße im Berliner Ortsteil Friedrichshain. Es gilt als erstes "sozialistisches Haus" in Berlin, wurde größtenteils aus wiederverwendeten Ziegelsteinen der Enttrümmerung errichtet und am 1. Mai 1952 den zukünftigen Bewohnern feierlich übergeben.
Das Hochhaus an der Weberwiese, nach Plänen von Hermann Henselmann, entstand in unmittelbarer Nähe zur heutigen Karl-Marx-Allee und wurde für die Architektur der Straße stilprägend. Diese zählt zum Sozialistischen Klassizismus aus den 1950er Jahren und wird auch als "Zuckerbäckerstil" bezeichneten. Dieser kommt an dem Hochhaus schon im Detail zum Vorschein.

(Mit Infos von Wikipedia)
Die Fotos entstanden im Jahr 2014.


© 2004 - 2018 Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutzerklärung & Impressum & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Weitere Informationen