Standort der Carl Bolle Eisfabrik Rummelsburg
Standort der Carl Bolle Eisfabrik Rummelsburg
Standort der Carl Bolle Eisfabrik Rummelsburg
Der ehemalige Standort der Carl Bolle Eisfabrik Rummelsburg, Norddeutsche Eiswerke, und der Märkischen Kistenfabrik des Brauereibesitzers Bötzow an der Hauptstraße am Rummelsburger See.
Der Maurermeister Carl Bolle gründete hier 1863 die Eiswerke Rummelsburg, die Teil der 1876 gegründeten Norddeutsche Eiswerke AG wurden. Das Eis wurde als Natureis im Winter aus dem Rummelsburger See gewonnen und in großen Schuppen gelagert.
Um 1910 wird östlich neben den heutigen Wohnhäusern direkt am Rummelsburger See das Cafe Bellevue des Kommerzienrats Bötzow erwähnt und um 1920 die Märkische Kistenfabrik des nunmehr Brauereibesitzer Bötzow.
Ortsteil Rummelsburg im Bezirk Lichtenberg in Berlin, 2015.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos