Wappen mit den Buchstaben U R und einer Brotschaufel am Gründungsbrunnen, auch Wappenbrunnen genannt, von 1987 im Berliner Nikolaiviertel
Wappen mit den Buchstaben U R und einer Brotschaufel am Gründungsbrunnen, auch Wappenbrunnen genannt, von 1987 im Berliner Nikolaiviertel
Wappen mit den Buchstaben U R und einer Brotschaufel am Gründungsbrunnen, auch Wappenbrunnen genannt, von 1987 im Berliner Nikolaiviertel
Ein Wappen mit den Buchstaben U R und einer Brotschaufel am Gründungsbrunnen, auch Wappenbrunnen genannt, von 1987 im Berliner Nikolaiviertel. Siegel mit Zunftzeichen des Handwerks Brotbäcker aus dem Mittelalter.
"Panificum i colen s". Panificium ist Lateinisch und bedeutet Bäcker, Brotbäcker, Backwerk. Colen kann mit "Ausführen" oder "Bewahren" übersetzt werden.
Der Brunnen wurde 1987 nach einem Entwurf von Gerhard Thieme errichtet. Die 8 Wappen beziehen sich auf die Viergewerke von Berlin und Cölln - Fleischer, Bäcker, Schuster und Tuchmacher. Diese Wappen finden sich im Original an den Berliner Urkunden von 1442 und 1448.
Stadtviertel Nikolaiviertel, Ortsteil Mitte, Bezirk Mitte, Berlin, 2014.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos