amazon high score

Nur das Beste für die Besten!
Bahnhof Schlesisches Tor
Bahnhof Schlesisches Tor
Bahnhof Schlesisches Tor
Die südwestliche Seite vom U-Bahnhof Schlesisches Tor der Hochbahn an der Kreuzung Skalitzer Straße, Schlesische Straße, Oberbaumstraße und Köpenicker Straße in Kreuzberg.
Der Hochbahnhof Schlesisches Tor wurde 1901 fertiggestellt und Teil der ersten Berliner Hochbahn-Linie von 1902 der Gesellschaft für elektrische Hoch- und Untergrundbahnen in Berlin (Hochbahngesellschaft) von 1897.
Von 1961 bis 1995 war der Bahnhof Schlesisches Tor wegen der Berliner Mauer ein Endbahnhof.
Im Bahnhofsgebäude befand sich ein Restaurant, das bis 1981 als Kaufhaus am Tor, kurz Kato, genutzt wurde. Ab 1981 wurden die Räume für de Internationale Bau-Ausstellung (IBA) genutzt. Ab 1993 wurden die Räume wieder als Lokal mit Tanz-, Musik- und Konzertveranstaltungen genutzt, bis zur Restaurierung 2011 unter dem Namen Kato, danach ab 2012 unter dem Namen Bi Nuu.
Der Name des Bahnhofs geht auf den Standort des ehemaligen Schlesischen Tor der Berliner Stadtmauer zurück, das sich hier an der Straße nach Schlesien befand.
Ortsteil Kreuzberg im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg im Land Berlin, 2016.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Bei Hinweisen und Fragen bitte Email an:

Erste weltweite online Sonnenuhr!

Berechne die wahre Sonnen-Zeit an jedem Standort weltweit!
Plus jede Menge Infos zur Sonnenzeit!
Mit App Widget für unterwegs!

Mond-Geburtstag Rechner

Berechne deine Geburtstags-Mondphase und Mondphasen-Geburtstage!
Plus jede Menge Infos zum Mond!
Auch als prima Geschenkidee!

10 beste Geld-Spar-Tricks

Geld sparen für den Kauf von Qualitätsprodukten!
Mit kostenloser Teilnahme an Gewinnspielen!
Probiere es aus - es funktioniert!

Mall of Alt-Berlin

Alt-Berliner Firmen-Inserate seit 1832! Mall of Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos