Fotowiesel.de BasisFotomapInfo PayPal Gefällt Mir Button
Berlin erforschen und Brandenburg entdecken
Basis | Unterwegs | Berlin Stream Mobil |

Strausberger Platz in Berlin

130 / 225
Strausberger Platz in Berlin Strausberger Platz in Berlin
Der Strausberger Platz in Berlin-Friedrichshain mit Blick nach Osten stadtauswärts in die Karl-Marx-Allee.
In der Nähe vom Strausberger Platz befand sich einst der Richtplatz von Berlin, auf dem Hans Kohlhase 1540 hingerichtet wurde. Die Ereignisse im Leben von Hans Kohlhase waren Heinrich von Kleist ein Vorbild für seine Novelle Michael Kohlhaas.
Der ursprüngliche Strausberger Platz befand sich, bis zum Bau der sozialistischen Wohnblöcke in den 1950er Jahren entlang der Karl-Marx-Allee, hinter dem Springbrunnen zwischen den ersten beiden Häuserblöcken in Richtung stadtauswärts.
Die vom Strausberger Platz aus westliche Karl-Marx-Allee hieß vor um 1786 Franckfurter Straße und ab um 1786 bis 1949 Große Frankfurther Straße (später Große Frankfurter Straße) sowie von 1949 bis 1961 Stalinallee.
Die vom Strausberger Platz aus östliche Karl-Marx-Allee war ab 1708 (ab dem Frankfurter Tor auf Höhe der Kreuzung Straße der Pariser Kommune) ein Heerweg / eine Heerstraße, also eine öffentlicher Weg, der nach Frankfurt an der Oder führte, und wurde 1824 zur Frankfurter Chaussee sowie 1872 zur Frankfurter Allee ausgebaut.
Die südliche Lichtenberger Straße hieß Krautstraße. Die nördliche wurde in den 1950er Jahren neu angelegt. Dafür wurden der südliche Teil der Strausberger Straße und die Weberstraße entfernt.
Der Platz wurde nach der Stadt Strausberg, ostnordöstlich von Berlin, benannt.
Der Springbrunnen ist ein Ringbrunnen und wurde 1967 von Fritz Kühn geschaffen.
Im Hintergrund sind die beiden Türme vom neuen Frankfurter Tor zu sehen.
Am Strausberger Platz besteht kein Kreisverkehr, auch wenn das fälschlicherweise anderswo erwähnt wird, sondern die Karl-Marx-Allee ist Vorfahrtsstraße und Fahrzeuge aus der Lichtenberger Straße müssen Vorfahrt gewähren.
Ortsteil Friedrichshain, Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, Berlin, 2013.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© 2004 - 2019 Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutzerklärung & Impressum & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Weitere Informationen