Motzen Ziegelei Schurre
Motzen Ziegelei Schurre
Motzen Ziegelei Schurre
Das Wohnhaus auf der Töpchiner Schurre am Ufer vom Motzener See bei Motzenmühle.
Auf der gegenüberliegenden Straßenseite war eine Ziegelablage (Schurre). Dort wurden die Ziegel von den Loren der Pferdebahn in die Ziegelkähne verladen.
Rechts neben dem Haus ist der Motzener See zu sehen.
Rechts die Infotafel am Ziegeleiwanderweg Standort 6 vom Ziegelwanderweg "Motzen-Mühle".
Ort Motzen, Stadt Mittenwalde, Landkreis Dahme-Spreewald, Bundesland Brandenburg, 2018.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos