Fotowiesel.de BasisFotomapInfo PayPal Gefällt Mir Button
Berlin erforschen und Brandenburg entdecken
Basis | Foto-Projekte | Ruschestraße - Vulkanstraße - Große-Leege-Straße |

Ruschestraße in Lichtenberg

8 / 42
Ruschestraße in Lichtenberg Ruschestraße in Lichtenberg
Die Ruschestraße in Richtung Norden an der Rutnikstraße in Lichtenberg.
In der Ruschestraße zwischen Rutnikstraße und Bornitzstraße war bis 2009 Platz für einen vierspurigen Ausbau. 2010 wurde auf der östlichen Straßenseite ein Discounter gebaut.
Die Ruschestraße wurde 1893 benannt nach der Großbauernfamilie Rusche im Dorf Lichtenberg.
Die Rutnikstraße ist benannt nach dem Ritter Ruthning (Rutnik), der Gründer und Besitzer vom Dorf Lichtenberg war und dessen Geschlecht 1391 ausgestorben ist.
Die Bornitzstraße war bis um 1905 die Krugstege und ist benannt nach Friedrich Alexander Bornitz (1809-1876), einem Theologen und von 1851 an erster Pfarrer der selbstständigen evangelischen Kirchengemeinde zu Lichtenberg.
Ortsteil Lichtenberg im Bezirk Lichtenberg im Land Berlin, 2017.
Entdecke mehr dazu auf amazon.de.
Mach dich schlau über Berlin & Brandenburg mit bb-buch.de.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© 2004 - 2019 Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutzerklärung & Impressum & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Weitere Informationen