Ringbahn von der Hermannbrücke
Ringbahn von der Hermannbrücke
Ringbahn von der Hermannbrücke
Die Gleise der Ringbahn von der Hermannbrücke in Richtung Westen.
Rechts der Bahnsteig der Ringbahn-Station Hermannstraße mit 2 Gleisen der S-Bahn-Ringbahn. Die Ringbahn-Station am Bahnhof Hermannstraße wurde 1899 eröffnet.
Mitte-Links 1 Gleis der Güterbahn-Ringbahn.
Links das Gleis der Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn zum Güterbahnhof Neukölln (Übergabebahnhof Neukölln). Neben dem Gleis befand sich der Güterbahnhof Hermannstraße der Rixdorf/Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn.
Links außen an der Stelle des Parkplatzes befand sich der Bahnsteig vom Bahnhof Neukölln Hermannstraße der Rixdorf/Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn. Die letzten Überreste dieses Bahnhofs wurden 2008 mit dem Bau des Hermann Quartiers beseitigt.
Die Häuser rechts stehen an der Siegfriedstraße.
Hinten rechts neben den Gleisen ist das Stellwerk Hermannstraße (Stw Her).
Ortsteil Neukölln im Bezirk Neukölln im Land Berlin, 2016.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos