Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn in Mittenwalde
Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn in Mittenwalde
Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn in Mittenwalde
Die Rathausstraße in Mittenwalde in Richtung West mit dem Bahnübergang der Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn.
Das Gleis ist die 1933 verlegte Verbindungskurven vom Gleis der Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn zum Bahnhof Mittenwalde Ost der Königs Wusterhausen-Mittenwalde-Töpchiner Kleinbahn (KMTE).
Rechts nach ehemaliger Bahnhof Mittenwalde Nord der Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn.
Links nach Bahnhof Mittenwalde Ost der Königs Wusterhausen-Mittenwalde-Töpchiner Kleinbahn (KMTE).
In 80 Meter Entfernung querte das Gleis der Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn nach Schöneicher Plan die Rathausstraße.
Ortsteil Mittenwalde der Stadt Mittenwalde im Landkreis Dahme-Spreewald im Land Brandenburg, 2016.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos