Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn am Vorläufigen Güteraußenring
Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn am Vorläufigen Güteraußenring
Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn am Vorläufigen Güteraußenring
Die Südseite vom ehemaligen Brückenbauwerk des Vorläufigen Güteraußenring (VGAR) über die Bahntrasse der Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn.
Rechts, in 70 Meter Entfernung, die Reste der Brücke auf einer Pferdekoppel. Vom Bayangol-Park an der Bertold-Brecht-Allee in Schönefeld bei Berlin.
Von Herbst 1940 bis Mai 1941 bestand eine Baugleis-Verbindungskurve zwischen dem Gleis der Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn und dem Gleis des Vorläufigen Güteraußenring (VGAR) südöstlich des Brückenbauwerks. Diese Verbindungskurve wurde 1949 erneuert und bestand bis 1951 für Güter- und Personenverkehr.
Ortsteil Schönefeld in der Gemeinde Schönefeld im Landkreis Dahme-Spreewald im Land Brandenburg, 2016.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos