Fotowiesel.de BasisFotomapInfo PayPal Gefällt Mir Button
Berlin erforschen und Brandenburg entdecken
Basis | Foto-Projekte | Görlitzer Bahnhof der Görlitzer Bahn im Görlitzer Park |

Bouchéstraße an der Görlitzer Bahn

84 / 119
Bouchéstraße an der Görlitzer Bahn Bouchéstraße an der Görlitzer Bahn
Die Bouchéstraße in Richtung Norden von der Brücke der Görlitzer Bahn.
Rechts die Kaserne von 1904 des Telegraphen-Bataillon Nr. 1 von 1899 mit Kavallerie-Telegraphenschule der Preußischen Armee (bis 1918). Dort war vorher ein Exerzierplatz. Ab 1920 Polizeiamt, Schutzpolizei und Gewerbeaufsichtsamt. Ab 1936 Heereswaffenmeisterschule der Wehrmacht. Zu DDR-Zeiten nach 1949 Volkspolizei, ab 1956 Ernst-Schneller-Kaserne der NVA Grenztruppen und Volkspolizei. Von 1990 bis 1992 Standort des Standortkommando Berlin (StOKdo Berlin). Seit 1999 Sitz von Bundeskriminalamt (BKA) und Verfassungsschutz (VS).
Links Gebäude der Actien-Gesellschaft für Anilin-Fabrikation (Agfa) in der Jordanstraße. Agfa kaufte 1872 die seit 1850 auf der nördlichen Straßenseite der Jordanstraße ansässige Chemische Fabrik von Dr. phil. Jordan. Ab 1934 Waffenfabrik Treptow der Gustav Genschow und Co. AG. Zu DDR-Zeiten VEB Steremat und Abteilungen vom Großhandelsbetrieb Sport und Kulturwaren.
Ortsteil Treptow, Bezirk Treptow-Köpenick, Land Berlin, 2016.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© 2004 - 2019 Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutzerklärung & Impressum & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Weitere Informationen