Fotowiesel.de BasisFotomapInfo PayPal Gefällt Mir Button
Berlin erforschen und Brandenburg entdecken
Basis | Foto-Projekte | Trinkwasser Druckrohrleitung Müggelsee - Lichtenberg |

Kolonie Biesdorf-Nord

46 / 217
Kolonie Biesdorf-Nord Kolonie Biesdorf-Nord
Das Wohnhaus des Fleischermeister Orth von 1925 in der Otto-Nagel-Straße neben dem Weg der Druckrohrleitung Müggelsee-Lichtenberg in der Kolonie Biesdorf-Nord.
Links der Weg vom Verlauf der Trinkwasser Druckrohrleitung Müggelsee-Lichtenberg von 1893 die vom Wasserwerk Friedrichshagen am Müggelsee zum Zwischenpumpwerk Lichtenberg an der Landsberger Allee verläuft, in Richtung Zwischenpumpwerk Lichtenberg. Der Weg auf der Druckrohrleitung Müggelsee-Lichtenberg wurde mit der Bebauung der Kolonie Biesdorf-Nord ab 1901 Wasserweg der Stadt Berlin genannt und ab 1977 Biesdorfer Promenade.
Die Otto-Nagel-Straße ist nach dem Künstler Otto Nagel (1894-1967) benannt, der von 1951 bis 1967 in der Straße wohnte. Die Otto-Nagel-Straße entstand ab 1901 mit dem Bau der Kolonie Biesdorf-Nord und war von 1906 bis 1968 die Königstraße.
Ortsteil Biesdorf im Bezirk Marzahn-Hellersdorf im Land Berlin, 2017.
Entdecke mehr dazu auf amazon.de.
Mach dich schlau über Berlin & Brandenburg mit bb-buch.de.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© 2004 - 2019 Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutzerklärung & Impressum & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Weitere Informationen