Bullenbahn Schöneweide - Scheibe
Bullenbahn Schöneweide - Scheibe
Bullenbahn Schöneweide - Scheibe
Die sogenannte Scheibe der Bullenbahn Schöneweide an der Stubenrauchbrücke. Hier befand sich bis zur Instandsetzung der kriegsgeschädigten Stubenrauchbrücke um 1950 eine Drehscheibe, von der aus ein Gleis der Bullenbahn Schöneweide in die Tabbertstraße führte. Danach wurde die Tabbertstraße über die Nalepastraße bedient. Das Gleis der Bullenbahn von 1890 führte vom damaligen Bahnhof Niederschöneweide-Johannisthal über die Stubenrauchbrücke hier her.
Links die historische Stubenrauchbrücke von 1908.
Rechts die Behelfsbrücke von 1990. Nach Fertigstellung der Spreebrücke der Süd-Ost-Verbindung (SOV), soll die Behelfsbrücke ersatzlos abgebaut werden.
Ortsteil Oberschöneweide, Bezirk Treptow-Köpenick, Berlin, 2015.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos