Schmiede Köpenicker Landstraße Niederschöneweide
Schmiede Köpenicker Landstraße Niederschöneweide
Schmiede Köpenicker Landstraße Niederschöneweide
Das Gebäude von um 1960 an der Straße 68 zwischen dem ehemaligen Fabrikgelände der Alfred H. Schütte Werkzeugmaschinenfabrik an der Köpenicker Landstraße und dem Britzer Zweigkanal, sowie zwischen Köpenicker Landstraße und Bahndamm der Görlitzer Bahn.
Vormals Kleingartenanlage.
Das Grundstück wurde ab den 1950er Jahren vom Ministerium des Innern der DDR genutzt.
Ortsteil Niederschöneweide, Bezirk Treptow-Köpenick, Berlin, 2016.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos