amazon high score

Nur das Beste für die Besten!
Freiheizhalle München
Freiheizhalle München
Freiheizhalle München
Ehemaliges Kesselhaus vom Heizkraftwerk vom Münchner Hauptbahnhof von 1849 auf dem ehemaligen Marsfeld.
Auch bezeichnet als Turbinenhalle vom Heizkraftwerk Mitte in München.
Hier befand sich auch die Lokomotivfabrik Krauss & Comp. von 1866 von Georg Krauß (1826-1906), die 1931 mit der Maschinenfabrik J.A. Maffei (Joseph Anton von Maffei) von 1838 zur "Lokomotivfabrik Krauss & Comp. AG - J.A. Maffei AG" fusionierte, und seit 1940 als Krauss-Maffei AG/GmbH firmiert.
Das Heizhaus ist seit 2008 Industriedenkmal und Eventlocation Freiheizhalle München.
Ehemals an der Helmholtzstraße.
Stadtteil St. Vinzenz, Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg, Stadt München, Oberbayern, Bayern, 2005.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos