amazon high score

Nur das Beste für die Besten!
Isarwehr Baierbrunn/Buchenhain
Isarwehr Baierbrunn/Buchenhain
Isarwehr Baierbrunn/Buchenhain
Das alte Stauwehr Baierbrunn/Buchenhain in der Isar nahe dem Wasserkraftwerk Höllriegelskreuth. Noch ohne Wasserkraftwerk und Fischrampe/Fischtreppe.
Das Stauwehr sperrt das Wasser der Isar ab und leitet dies in den Isarwerkkanal.
Zu sehen ist das Stauwehr von Norden und nur die Isar mit einer großen Kiesbank. Das Flussbett ändert sich mit jedem Hochwasser. Der Isarwerkkanal verläuft rechts hinter den Bäumen.
Ein erstes Isarwehr wurde 1894 mit dem Bau vom Wasserkraftwerk Höllriegelskreuth gebaut.
Das Stauwehr wurde ab 2016 zum Wasserkraftwerk Baierbrunn (Restwasserkraftwerk, Kleinwasserkraftwerk) mit einer Fischaufstiegsanlage (Fischtreppe und Fischrampe als raue Rampe mit Niedrigwassergerinne) ausgebaut. Beides links vom Stauwehr.
Gemeinde Baierbrunn, Landkreis München, Oberbayern, Bayern, 2005.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Für Unterstützung bei Recherchen:

Sparaktionen & Gutscheine & Gewinnspiele

Vollkommen seriös! Probiere es aus - es funktioniert!
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos