Schnappschüsse und Fotogalerien von verlassenen und versteckten Orten in München und Bayern.

Das Fotowiesel ist von 2004 bis 2008 in München, aber auch in Bayern und in den Alpen, wie dort so schön gesagt wird, rumgewuiselt. Am Anfang waren es erstmal nur Schnappschüsse mit einer Handykamera, dann mit einer Digitalkamera, bis der erste sogenannte ''Hidden Places'', oder auch ''Lost Places'' genannt, (versteckte, verlassene, vergessene Orte) vor die Linse genommen wurde.

Womit in Berlin ein regelrechter Tourismus entstanden ist, und es nichts Außergewöhnliches ist, das ist in München eine Seltenheit - Industrieruinen. Einige der fotografierten Locations sind aktuell nicht mehr so vorzufinden, wie auf den Fotos zu sehen. Lesen und sehen sie dazu mehr in den einzelnen Alben.
Cookies & Tracking &
Monitoring in Gebrauch.
Impressum