amazon high score

Nur das Beste für die Besten!
Hüttenwerk M. Cohn in der Herzbergstraße in Lichtenberg
Hüttenwerk M. Cohn in der Herzbergstraße in Lichtenberg
Hüttenwerk M. Cohn in der Herzbergstraße in Lichtenberg
Das Fabrikgelände vom ehemaligen Hüttenwerk M. Cohn in der Herzbergstraße in Lichtenberg.
Hier waren drei Parzellen. Auf der rechten war Cohn und auf den beiden links davon war Bohne Grundstücksbesitzer.
Ab 1900 Mahlwerk M. Cohn und 2x Grundstücksbesitzer D. Bohne.
1900 KohlenEngros A. Richter auf beiden Grundstücken von D. Bohne.
Ab 1902 Hüttenwerk M. Cohn und 2x Grundstücksbesitz M. Bohne.
1904 zudem Kohlenanzünderfabrik O. Helm auf Grundstück von M. Bohne.
Ab 1910 2x Grundstücksbesitz H. Bohne.
Ab 1913 Hütten- u. Grundstücks GmbH und 2x Grundstücksbesitz H. Bohne.
Ab 1920 zudem Metallhütte GmbH auf allen Grundstücken.
Zu DDR-Zeiten VEB Berliner Metallguß und Modellbau.
An der Herzbergstraße in der historischen Industriestadt Rittergut Lichtenberg - Industriegebiet Herzbergstraße.
Ortsteil Lichtenberg im Bezirk Lichtenberg im Land Berlin, 2015.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos