Eisenhandlung Schweitzer-Oppler AG Herzbergstraße in Lichtenberg
Eisenhandlung Schweitzer-Oppler AG Herzbergstraße in Lichtenberg
Eisenhandlung Schweitzer-Oppler AG Herzbergstraße in Lichtenberg
Firmengelände der ehemaligen Eisenhandlung Schweitzer-Oppler AG von 1920 in der Herzbergstraße in Lichtenberg. Zu DDR-Zeiten Volkseigene Handelszentrale Schrott VEB Groß-Berlin, Außenstelle Lichtenberg, später VEB Metallaufbereitung Berlin, Stahl. Heute Interseroh Berlin Betriebsteil Lichtenberg.
Die beiden höheren Gebäude stehen auf dem ehemaligen Firmengelände der Bank f. Sprit u. Produkten-Handel AG (Spritbank) von 1901 in der Herzbergstraße in Lichtenberg. Ab 1921 Verwertungsstelle der Reichsmonopolverwalt. f. Branntwein. Zu DDR-Zeiten "Fahrbereitschaft", ehemalige DDR-Firma Deutsche Kraftverkehr Grünau der Abteilung Verkehr des ZK der SED.
An der Herzbergstraße in der historischen Industriestadt Rittergut Lichtenberg - Industriegebiet Herzbergstraße.
Ortsteil Lichtenberg im Bezirk Lichtenberg im Land Berlin, 2015.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos