Anschluß Roeder Industriegebiet Lichtenberg
Anschluß Roeder Industriegebiet Lichtenberg
Anschluß Roeder Industriegebiet Lichtenberg
Eine Umlenkrolle und Schienenreste vom Anschluß Roeder am Werkstättengebäude der Konsumgenossenschaft Berlin, zwischen Heizhaus und Ruschestraße. Mittels Umlenkrollen wurden die Waggons mit Seilwinden bewegt. Das Gleis führte über die Ruschestraße bis zur Eisengroßhandlung Fr. Wegener von 1928, zu DDR-Zeiten Berliner Stahl und Metallhandel.
An der Roederbahn am Anschluss Roeder in Alt-Lichtenberg. In der historischen Industriestadt Rittergut Lichtenberg, später auch Industriegebiet Herzbergstraße genannt, oder einfach Industriegebiet Lichtenberg.
Industrieanschlussbahn Roeder - IAB Roeder.
Ortsteil Alt-Lichtenberg im Bezirk Lichtenberg in Berlin, 2013.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos