Roederbahn am Anschluss Roeder - Industriebahn Lichtenberg
Roederbahn am Anschluss Roeder - Industriebahn Lichtenberg
Roederbahn am Anschluss Roeder - Industriebahn Lichtenberg
Die Straße 15 an der Josef-Orlopp-Straße. Auf der linken Seite wird erstmals 1965 die K. R. Schwebler KG, Metallbearbeitungen - Konstruktions- und Massenteile aus Stahl, kalt und warm, spanlos und spanabhebend verarbeitet, speziell: Zubehörteile für den Fahrzeugbau, erwähnt, sowie 1978 der VEB Spezialzubehör, Flanschringe für lufttechnische Aurüstungen. Die Parzelle auf der rechten Seite wird zuerst nur von der Reichsmonopolverwaltung für Branntwein mitgenutzt, die ab 1929 östlich daneben ansässig wird. Zu DDR-Zeiten ist hier der VEB Pflanzen- und Ölmühle ansässig. In den 1990er Jahren errichtet der Spirituosenhersteller Berliner Bären Siegel GmbH hier seine neue Fabrikhalle neben dem ursprünglichen Gebäude. Im Hintergrund ist die Einfahrt der Feuerwache Lichtenberg zu sehen. Diese wird 1979 als Feuerwache Marzahn in Lichtenberg erwähnt und ist 1985 ausgezogen. Bei der Bebauung wurde die geplante Straße 15 mit bebaut. In den 1990 Jahren wird sie als Feuerwache Lichtenberg erwähnt. Rechts daneben verläuft der Schleichweg der übriggebliebenen Straße 15 zur Herzbergstraße. Auf beiden Parzellen war in den 1950er und 1960er Jahren die Kleingartenanlage Karlsland. Nun ist auf der rechten das Regendurchlaufbecken des Ruschegrabens, der hier verrohrt entlang der Straße 15 verläuft. Der Schleichweg wird ab 2015 zur Gründurchwegung ausgebaut.
Zudem ist der Funkturm Herzbergstraße zu sehen.
An der Roederbahn am Anschluss Roeder in Alt-Lichtenberg. In der historischen Industriestadt Rittergut Lichtenberg, später auch Industriegebiet Herzbergstraße genannt, oder einfach Industriegebiet Lichtenberg.
Industrieanschlussbahn Roeder - IAB Roeder.
Ortsteil Alt-Lichtenberg im Bezirk Lichtenberg in Berlin, 2013.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos