Roederbahn am Anschluss Roeder - Industriebahn Lichtenberg
Roederbahn am Anschluss Roeder - Industriebahn Lichtenberg
Roederbahn am Anschluss Roeder - Industriebahn Lichtenberg
Blick von der Herzbergstraße in Richtung Norden zum Lichtenberger Stadion von 1920. Hier überquerte das Gleis für das nördliche Betriebsanschlussgleis, das Gleis in Richtung Roederplatz und Weißenseer Weg südlich des Wasserwerks, das Anschlussgleis zum Wasserwerk und der ab den 1970er Jahre neu verlegte Gleisanschluss an den Berliner Außenring die Herzbergstraße.
Hier war auch der Hauptzugang zum Lichtenberger Stadion. Auf der linken Seite befand sich das Pförtnerhaus mit Garten und daneben ab 1920 die Aga AG Automobilbau. Auf der rechten Seite befindet sich seit 1889 das Gelände der Städtischen Irrenanstalt Herzberge.
An der Roederbahn am Anschluss Roeder in Alt-Lichtenberg. In der historischen Industriestadt Rittergut Lichtenberg, später auch Industriegebiet Herzbergstraße genannt, oder einfach Industriegebiet Lichtenberg.
Industrieanschlussbahn Roeder - IAB Roeder.
Ortsteil Alt-Lichtenberg im Bezirk Lichtenberg in Berlin, 2013.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos