Roederbahn am Anschluss Roeder - Industriebahn Lichtenberg
Roederbahn am Anschluss Roeder - Industriebahn Lichtenberg
Roederbahn am Anschluss Roeder - Industriebahn Lichtenberg
Das rückwärtige Betriebstor, kein Betriebsanschlussgleis, an der bis 1920 geplanten Verlängerung der Rittergutstraße zwischen der ehemaligen Kleingartenanlage "Freiheit V" und der ehemaligen Olex Petroleum GmbH auf der rechten Seite und der ehemaligen Danneberg & Quandt Maschinenfabrik von 1920 auf der linken Seite. Neben dem Stellwerk Roeder am Industrieumschlagbahnhof Roeder. Auf diesem Gelände hat sich das Sonnenbad des Naturheilvereins Berlin-Osten um 1910 befunden. Die Rittergutstraße, seit 1960 Josef-Orlopp-Straße, war einst bis zum heutigen Südknick der Allee der Kosmonauten, östlich vom Landschaftspark Herzberge, geplant.
An der Roederbahn am Anschluss Roeder in Alt-Lichtenberg. In der historischen Industriestadt Rittergut Lichtenberg, später auch Industriegebiet Herzbergstraße genannt, oder einfach Industriegebiet Lichtenberg.
Industrieanschlussbahn Roeder - IAB Roeder.
Ortsteil Alt-Lichtenberg im Bezirk Lichtenberg in Berlin, 2013.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos