Pfarrkirche St. Marien Karlshorst
Die katholische Pfarrkirche St. Marien in der Gundelfinger Straße in Karlshorst wurde von 1935 bis 1937 direkt neben das katholische Pfarrhaus von 1909 gebaut. Am Pfarrhaus ist rückseitig eine Kapelle angebaut.

Neben der Kirche befand sich ein altes Doppel-Wohngebäude, das zu DDR-Zeiten als Botschaft der Mongolischen Volksrepublik genutzt wurde. Nach 1990 wurde das Gebäude als Kindertagesstätte - Kita Gundelfinger Straße - genutzt und 2013 für den Neubau vom Musikkindergarten Lichtenberg abgerissen.
Pfarrkirche St. Marien Karlshorst
Pfarrkirche St. Marien Karlshorst
Pfarrkirche St. Marien Karlshorst
Pfarrkirche St. Marien Karlshorst
Pfarrkirche St. Marien Karlshorst
Pfarrkirche St. Marien Karlshorst
Pfarrkirche St. Marien Karlshorst
Pfarrkirche St. Marien Karlshorst
Musikkindergarten Lichtenberg
Katholische Pfarrkirche Karlshorst
Katholische Pfarrkirche Karlshorst
Katholische Pfarrkirche Karlshorst Maria
Katholische Pfarrkirche Karlshorst Matthäus-Figur
Katholische Pfarrkirche Karlshorst Markus-Figur
Katholische Pfarrkirche Karlshorst Lukas-Figur
Katholische Pfarrkirche Karlshorst Johannes-Figur
Katholische Pfarrkirche Karlshorst Maria
Katholische Pfarrkirche Karlshorst
Katholische Pfarrkirche Karlshorst
Pfarramt Katholische Pfarrkirche Karlshorst
Pfarramt Katholische Pfarrkirche Karlshorst
Pfarramt Katholische Pfarrkirche Karlshorst
Gemeindeschule Friedrichsfelde
Gemeindeschule Friedrichsfelde Lehrerwohnhaus Turm
Evangelische Kirche Karlshorst

© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos