amazon high score

Nur das Beste für die Besten!
Rosenthal Nordend Ruine
Rosenthal Nordend Ruine
Rosenthal Nordend Ruine
Die Ruine neben dem ehemaligen Restaurant zum Zionsgarten von Hermann Bratvogel in der Dietzgenstraße Ecke Am Rollberg in Rosenthal Nordend in Pankow.
Die Ruine war wohl einst ein Restaurant und später ein Verkaufsladen, allerdings wohl nicht zum Restaurant von Hermann Bratvogel zugehörig. Das Restaurant von Bratvogel wird bereits 1908 erwähnt und ist bereits in einer Landkarte von 1906 verzeichnet (1893 noch nicht). Das Gebäude der Ruine ist in einer Landkarte von 1918 noch nicht eingezeichnet. Die Eigentümer des Grundstücks und die Eigentümer sowie Gastwirte von diesem Gebäude werden separat zum Gastwirt H. Bratvogel vom Restaurant von Bratvogel erwähnt und wechselten mehrmals.
Mindestens ab 1909 bis 1912 Landwirt W. Bruseberg.
1913 Fleischermeister O. Krause.
1914 Gastwirt P. Horn.
1915 Zimmerer P. Horn.
1916-21 Gastwirt P. Horn.
1922 Gastwirt F. Bemat.
1923 Gastwirt H Schulz.
1925 bis mindestens 1944 Kräuter A. Siedow, Kräuter-Vertrieb Auguste Siedow, Heilpraktikerin A. Siedow.
Am Restaurant von Bratvogel wurde ab mindestens 1955 der Furhbetrieb sowie Lastfuhrbetrieb von Paul Bratvogel betrieben. Bereits ab 1946 wird das Fuhrgeschäft Willy Bratvogel & Sohn in der nahegelegenen Wackenbergstraße erwähnt.
Ab mindestens 1969 wird dieser von der Produktionsgenossenschaft Berliner Reifendienst, später VEB Berliner Reifendienst, als Filiale genutzt (Meisterbereich IV).
Ehemals Blankenfelder Straße, zeitweise Kaiser-Wilhelm-Straße.
Rosenthal, Nordend, Niederschönhausen.
Ortsteil Rosenthal, Bezirk Pankow, Berlin, 2018.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Hilfe-Gesuch: Es wird jemand gesucht, der bei Gelegenheit das Kreisarchiv Barnim (Eberswalde) besucht.
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt