Eberswalder Stadtbrücke Nordend Wassertorbrücke
Eberswalder Stadtbrücke Nordend Wassertorbrücke
Eberswalder Stadtbrücke Nordend Wassertorbrücke
Die Ostseite der Eberswalder Stadtbrücke Nordend von 2014 an der ehemaligen Eberswalder Wassertorbrücke von 1914 sowie ehemaligen alten Stadtbrücke aus den 1960er Jahren über den Oder-Havel-Kanal von 1914 nördlich von Eberswalde Nordend.
Der Kanal in Richtung Havel.
Am Ufer rechts Betonreste vom Widerlager der alten Stadtbrücke und Wassertorbrücke.
Am gegenüberliegenden Ufer hinter der Brücke der Hafen am Gewerbegebiet Nordpark mit Imbiss Nordpark, deutsche Küche.
Über die Brücke verläuft die Landesstraße 200, ehemals Stettiner Chaussee zwischen Berlin und Stettin, sowie ehemals Via Imperii zwischen Rom und Stettin.
Einige Meter vor der neuen Brücke bestand die alte Eberswalder Wassertorbrücke von 1914, eine Straßenbrücke auf dem Eberswalder Wassertor (Kanalsperranlage), die den Kanal gerade überquerte. Nach deren Wegfall bestand an Stelle der Wassertorbrücke die Stadtbrücke aus den 1960er Jahren mit separatem Wassertor, die schräg über den Kanal verlief. Die neue Stadtbrücke verläuft ebenso schräg über den Kanal sowie einige Meter weiter westlich der alten Stadtbrücke.
Großschiffahrtweg Berlin-Stettin, Großschiffahrtsweg Berlin-Stettin, Hohenzollern-Kanal Berlin-Stettin, Hohenzollernkanal.
Gewerbepark Nordend.
Ort Eberswalde 2, Stadt Eberswalde, Landkreis Barnim, Bundesland Brandenburg, 2018.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos