Mittelmühle am Nonnenfließ in Tuchen
Mittelmühle am Nonnenfließ in Tuchen
Mittelmühle am Nonnenfließ in Tuchen
Die Ruine der Mittelmühle am Nonnenfließ in Tuchen in der Mark Brandenburg.
Im Naturschutzgebiet Nonnenfließ-Schwärzetal.
Tuchen ist ein typisches Siedlerdorf, das um 1200 entstand.
Das Dorf Tuchen und das Dorf Klobbicke schlossen sich 1973 zur Gemeinde Tuchen-Klobbicke zusammen, die heute als ein Ortsteil in der Gemeinde Breydin gehandelt wird.
Breydin war eine Wasserburg, die im Ort Trampe gestanden hat.
Ortsteil Tuchen-Klobbicke in der Gemeinde Breydin im Amt Biesenthal-Barnim im Landkreis Barnim, 2016.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos