Dahme-Radweg in Kablow
Dahme-Radweg in Kablow
Dahme-Radweg in Kablow
Der Dahme-Radweg am Ortsausgang von Kablow.
An der Germanischen Siedlung Kablow. Das Gebiet wurde bereits in der Steinzeit (8.000 vor unserer Zeit) nomadisierend periodisch besiedelt. Eine erste sesshafte Besiedelung fand vor 5.000 Jahren statt.
Der Dahme Radweg verläuft von der Quelle des Flusses Dahme in Dahme/Mark bis zur Mündung der Dahme in die Spree in Berlin-Köpenick und ist 123 Kilometer lang.
Links der Bahnübergang an der Bahnstrecke Königs Wusterhausen - Grunow von 1898, die von der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) befahren wird.
Ortsteil Kablow im Amt Königs Wusterhausen im Landkreis Dahme-Spreewald in Brandenburg, 2016.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos