Neue Königliche Amtsgericht in Storkow
Neue Königliche Amtsgericht in Storkow
Neue Königliche Amtsgericht in Storkow
Das "Neue Königliche Amtsgericht" in Storkow. Zwischen 1896 und 1897 vom Stadtbaumeister Johannes Prömmel erbaut. Die Eröffnung fand am 6. Januar 1898 statt. Bis 1958 wurde es als Sitz des Kreisgerichts Beeskow genutzt. Am 11. Januar 2002 wurde es Sitz der Amtsverwaltung, im November 2003 Sitz der Stadtverwaltung (Rathaus).
Storkow (Mark), Landkreis Oder-Spree, Brandenburg, 2014.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos