Restaurant Paris-Moskau
Restaurant Paris-Moskau
Restaurant Paris-Moskau
Das Fachwerkhaus von 1897 mit dem Restaurant Paris-Moskau in der Straße Alt-Moabit vor dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat.
Älteste privat geführte Gastwirtschaft in Moabit.
Laut Denkmalamt: Gaststätte, erster Eigentümer Hermann Streubel.
Laut jetzigem Eigentümer:
1898 Gaststätte "Kindl Stube", Eigentümer Gustav Jahn (vormals Limonadenbudenbetreiber auf dem Hamburger Bahnhof).
Nach dem Ersten Weltkrieg Betreiber der Gaststätte Familie Tees.
1945-1975 Gaststätte "Schultheiss-Klause" mit Betreiber "Mutter Busch".
Seit 1984 Restaurant "JOSEF", Eigentümer Wolfram Ritschl.
Seit 1987 Restaurant "Paris-Moskau".
Von 1902 bis 2010 mit Kegelbahn.
Ortsteil Moabit, Bezirk Mitte, Berlin, 2020.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos