Am Luchgraben Stadtrandpark Neue Wiesen
Am Luchgraben Stadtrandpark Neue Wiesen
Am Luchgraben Stadtrandpark Neue Wiesen
Das nördliche Ende der Straße Am Luchgraben am Stadtrandpark Neue Wiesen.
Das Ende von Berlin.
Dieser nördliche Teil der Straße wurde 2001 neu angelegt. Vorher verlief die Straße seit 1992-1997 einige Meter weiter nördlich (rechts) und war eine Verbindungsstraße zwischen der Bundesstraße 2 und der damals neu entstandenen Wohnsiedlung am Hofzeichendamm in Karow, mit Anschluss an den Ingwäonenweg Höhe Siverstorpstraße und Gatterweg. Diese Verbindung wurde 2001 unterbrochen, seitdem ist die Straße eine Sackgasse.
Die Bäume stehen an der Ortsteilgrenze zu Karow und gehören zu einem Waldstreifen, der 1971 ein Wildschutzgebiet war. Der Wald wurde durch Sturmschäden stark ausgelichtet.
Ehemals Rieselfelder. Geschützte Grünanlage Agrarlandschaft Neue Wiesen. Regionalpark Barnimer Feldmark. Barnimer Dörferweg. Wanderweg.
Ortsteil Stadtrandsiedlung Malchow, Bezirk Pankow, Berlin, 2018.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos