Zentrale des Bundesnachrichtendienstes Berlin
Zentrale des Bundesnachrichtendienstes Berlin
Zentrale des Bundesnachrichtendienstes Berlin
Die Zentrale des Bundesnachrichtendienstes in der Chausseestraße in Berlin.
Die Straße stadteinwärts.
Die BND-Zentrale in Berlin entstand 2008-2014 anstelle der ehemaligen Maikäferkaserne von 1851 mit Exerzierplatz auf dem Gelände "Der Grützmacher", Kaserne des Garde Füsilier Regiments der Preußischen Armee. Ab 1818 Polizeikaserne mit Polizei-Stadion, Polizei-Unterkunft Nord, Polizei-Gruppen-Kommando Nord, im Zweiten Weltkrieg zerstört, zu DDR-Zeiten Sportplatz vom Walter-Ulbricht-Stadion / Stadion der Weltjugend (1992 abgerissen).
Ortsteil Mitte, Bezirk Mitte, Berlin, 2018.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos