amazon high score

Nur das Beste für die Besten!
BND-Zentrale Berlin
BND-Zentrale Berlin
BND-Zentrale Berlin
Der Bereich der repräsentativen Vorfahrt des Hauptgebäudes der Zentrale des Bundesnachrichtendienstes in der Chausseestraße in Berlin.
Mit dem monolithischen Körper aus Corten-Stahl des Künstlers Stefan Sous. "Als autarkes, fremdes, unergründliches Ding gibt die Skulptur einen subtilen Hinweis auf die Funktion des BND: das Unbekannte Aufklären und die eigenen Geheimnisse wahren." (Stefan Sous).
Die BND-Zentrale in Berlin entstand 2008-2014 anstelle der ehemaligen Maikäferkaserne von 1851 mit Exerzierplatz auf dem Gelände "Der Grützmacher", Kaserne des Garde Füsilier Regiments der Preußischen Armee. Ab 1818 Polizeikaserne mit Polizei-Stadion, Polizei-Unterkunft Nord, Polizei-Gruppen-Kommando Nord, im Zweiten Weltkrieg zerstört, zu DDR-Zeiten Sportplatz vom Walter-Ulbricht-Stadion / Stadion der Weltjugend (1992 abgerissen).
Mit der Spitze vom Schornstein (Kamin) vom Heizkraftwerk Scharnhorststraße.
Ortsteil Mitte, Bezirk Mitte, Berlin, 2018.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Für Unterstützung bei Recherchen:

10 beste Geld-Spar-Tricks

Total legal - Null Risiko - Absolut fair!
Probiere es aus - es funktioniert!
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos