Teltowkanal Albrechts Teerofen Autobahnbrücke
Teltowkanal Albrechts Teerofen Autobahnbrücke
Teltowkanal Albrechts Teerofen Autobahnbrücke
Der Teltowkanal kanalaufwärts von der Autobahnbrücke bei Albrechts Teerofen.
Im Hintergrund der Campingplatz CityCamp Süd an der ehemaligen Grenzübergangsstelle Dreilinden am Teltowkanal. In 300 Metern Entferrnung war im Teltowkanal die Sperrvorrichtung.
Die Autobahnbrücke der ehemaligen Reichsautobahn Strecke 51 I entstand 1940, wurde 1945 gesprengt und 1950-1953 wieder aufgebaut. Die Autobahn samt Grenzkontrollstelle Dreilinden wurde 1969 verlegt. Danach bestand auf der Grenzkontrollstelle ein Campingplatz.
Checkpoint Bravo. Kontrollpunkt Dreilinden, Teltowkanalbrücke.
Die Autobahn wurde auch AVUS Zubringer oder Berliner Ring Zubringer genannt.
In der Mitte vom Teltowkanal verläuft die Landesgrenze.
Ortsteil Wannsee, Bezirk Steglitz-Zehlendorf, Berlin, 2018.
Gemeinde Kleinmachnow, Landkreis Potsdam-Mittelmark, Bundesland Brandenburg, 2018.
Für Unterstützung bei Recherchen:
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos