Fotowiesel.de BasisFotomapInfo PayPal Gefällt Mir Button
Berlin erforschen und Brandenburg entdecken
Basis | Berlin erforschen | Rund um die Vollkropf-Wiesen |

Köpenick Köllnische Vorstadt Grünauer Straße Altbauten

22 / 67
Köpenick Köllnische Vorstadt Grünauer Straße AltbautenKöpenick Köllnische Vorstadt Grünauer Straße Altbauten
Wassergrundstücke an der Dahme mit Häusern auf der östlichen Straßenseite der Grünauer Straße im Ortsteil Köllnische Vorstadt in Köpenick.
Das unbebaute Grundstück rechts ehemals Eigentümer J. Urbscheit mit Kohlenhandlung, ab 1927 Eigentümer J. Jacob mit Kohlenhandlung, ab 1930 Eigentümer Kaufmann J. Wenger, ab 1935 Eigentümer M. Balke mit Kohlenhandlung, ab 1934 Eigentümer Diplom-Ingenieur E. M. Clarnfeld mit Brennmaterial-Handlung, sowie 1930-1932 mit Lebensmittel Münsterer, ab 1933 mit Wäscherei W. Fachan, ab 1936 zugehörig zur nebenan ansässigen Cöpenicker Genossenschafts-Wäscherei e. GmbH Abteilung B (Köpenicker Genossenschafts-Wäscherei).
Das flache Gebäude rechts, von dem einige Gebäude im Zweiten Weltkrieg zerstört wurden, ehemals Eigentümer J. Schubert, ab 1925 Eigentümer Steuerinspekteur A. Busch, ab 1926 mit Wäscherei vom Wäscher G. Billig, sowie 1929-1935 zudem mit Wäscherei der Arbeiterin Pauline Rau und zwischenzeitlich zudem mit Wäscherei H. Schäfer.
Das große Mietshaus links ehemals Eigentümer Gastwirt B. Rutle, ab 1927 M. Rutle (oder Rutel, oder Ruterle, oder Rutrke).
Das kleine Mietshaus links außen ehemals Mietshaus vom Fleischermeister Ziem mit Fleischerei Ziem, ab 1926 mit Fleischerei J. Niedobitek, ab 1928 Hauseigentümer A. Schwarz, ab 1932 Hauseigentümer G. Schwarz mit Fleischerei G. Schwarz, sowie zwischendrin kurzzeitig mit Wäscherei.
Ortsteil Köpenick, Bezirk Treptow-Köpenick, Berlin, 2018.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© 2004 - 2020 Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutzerklärung & Impressum & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos