Sommerhaus Wendenschloss
Sommerhaus Wendenschloss
Sommerhaus Wendenschloss
Das denkmalgeschützte Sommerhaus Wendenschloss von 1911 der Berliner Hausbaugesellschaft m.b.H. in der Ostendorfstraße im Stadtviertel Wendenschloß.
Im Vordergrund der denkmalgeschützte Drahtzaun.
Ein Teilfertigbau in Holzskelettbauweise mit einfacher Innen- und Aussenverbretterung aus dem amerikanischen Red-Pine-Baum.
Sommersitz eines Sanitätsrates und hochrangigen Beamten der preußischen Gesundheitsverwaltung.
Im Jahr 2016 wurde das Sommerhaus an seinen neuen Standort nach Albrechts Teerofen am westlichen Ende vom Teltowkanal bei Kohlhasenbrück nahe Potsdam versetzt.
Ortsteil Köpenick, Bezirk Treptow-Köpenick, Berlin, 2016.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
Mode-Magazin Alt-Berlin
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos