Alexianer St. Joseph Krankenhaus in Weißensee
Alexianer St. Joseph Krankenhaus in Weißensee
Alexianer St. Joseph Krankenhaus in Weißensee
Die Einfriedung vom Alexianer St. Joseph Krankenhaus an der Indira-Gandhi-Straße in Weißensee.
Das Krankenhaus wurde von 1888 bis 1893 von der katholischen Ordensgemeinschaft der Alexianerbrüdern als St. Joseph Heil- und Pflegeanstalt für psychisch Kranke an der Stelle eines Bauernhofs gebaut.
Die 1893 eröffnete Heilanstalt wurde ab um 1950 Krankenhaus genannt.
Ab 1990 wurde das Krankenhaus von der Alexianer GmbH betrieben.
Seit 2013 ist der Träger des Krankenhauses die Stiftung der Alexianerbrüder.
Die Alexianer entstammen den spätmittelalterlichen Begarden.
Ortsteil Weißensee im Bezirk Pankow im Land Berlin, 2017.
Entdecke mehr dazu auf amazon.
© Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten.
Impressum & Datenschutz & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Mehr Infos