Fotowiesel.de BasisFotomapInfo PayPal Gefällt Mir Button
Berlin erforschen und Brandenburg entdecken
Basis | Berlin erforschen |

Der Volkspark Humboldthain in Berlin

Der Volkspark Humboldthain liegt im Ortsteil Gesundbrunnen des Bezirks Mitte in Berlin und ist wegen seines Hochbunkers bekannt. Der Volkspark Humboldthain steht als Gartendenkmal unter Schutz.

Der Bau des Volksparks begann am 14. September 1869, dem 100. Geburtstag von Alexander von Humboldt, und wurde 1876 fertiggestellt.

In den Jahren 1941/1942 wurden im Park ein Hochbunker mit zwei gegen Kriegsende schwer umkämpften Flaktürme errichtet. Der südliche Turm, der sogenannte "Leitturm", wurde nach dem Zweiten Weltkrieg gesprengt und fast komplett mit Trümmerschutt überdeckt, der nördliche Gefechtsturm wurde teilweise gesprengt und dann angeschüttet, er trägt den Namen Humboldthöhe und dient heute als Aussichtsplattform.

An der Stelle der ehemals auf dem Gelände liegenden Himmelfahrtkirche an der Brunnenstraße, die nach Kriegsende gesprengt wurde, befindet sich heute ein sehenswerter Rosengarten.

(Mit Infos von Wikipedia)
Die Fotos entstanden im Jahr 2011.


© 2004 - 2019 Fotowiesel.de - Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutzerklärung & Impressum & Kontakt
Cookies in Gebrauch.
Weitere Informationen